In den Sand gesetzt

Man kann davon halten, was man will. Von mir aus auch mitfiebern (ziemlich leicht bei den Temperaturen). Es geht auch nicht um die Region. Warum nicht eine WM in Katar? 


Aber der Wüstensand kann den ganzen Wahnsinn nicht bedecken. Fußball; war das mal ein Spiel? Bitterer Ernst wird aus Dingen, die wir kaputt lieben. 


Irgendwie immer dasselbe: Am Anfang steht der Spaß, dann kommt der Erfolg, anschließend der Kommerz und am Schluss bleibt nur noch die Perversion. 


Wir brauchen Haltung! Großen Respekt für euren Mut, iranische Nationalmannschaft! Und Dank an euch Jungs, dass ihr wenigstens die ‚Hand vor den Mund‘-Geste gezeigt habt!

Gewehrleistung

Gibt es eine Gewähr bezüglich der Leistung von Waffen? Gewährleisten sie Sicherheit oder eher Gewalt? Sicher beides aber wie schön wäre die Welt ohne? Dann könnten sich Waffennarren mit Wasserpistolen beschäftigen.

Anthropozäh

Aufgrund des Einflusses unserer Spezies nennt man dieses Zeitalter Anthropozän. Ganz schön zäh für den Planeten, oder? Eher für die anderen Lebewesen. Wenn es dem Planeten zu viel wird, schüttelt er uns aus dem Pelz. Und weiter… niemand wird uns vermissen.

Übergriffe

Übergriffe gibt es viel zu häufig. Körperlich wie verbal. Sich dagegen zu wehren, ist nicht immer einfach, aber man kann Tricks, Kniffe, Griffe und Selbstverteidigung einüben.
Viel Glück!

Wichtig

Wir glauben, unser Ego sei relevant? Warum definieren wir uns ausschließlich über das, was wir tun? Alleine sind wir ausgeliefert. Zusammen sind wir alles!
Wir sollten wieder die Gemeinsamkeiten suchen anstatt die Gegensätze zu betonen.

CUTEGORIE

Hier ein Cut, da ein Cut. Das muss so, das gehört so. Babyboomer, LGBTIQ, Digital Natives, Umweltschützer, Flüchtlinge, Landeier, Corona-Leugner, Täter, Opfer, Linke… Alles muss in Kategorien. Zur Orientierung. Aber wo und wann sind die Grenzen mal wirklich scharf?
Auf dem Motiv ist jede Form unterschiedlich; sind trotzdem alles Buchstaben. Mit dem Begriff ‚Einheit‘ haben wir so unsere Schwierigkeiten. Anscheinend.

Herbstallerliebst

Auch wenn der Sommer uns ziemlich den Rücken gekehrt hat… der Herbst hat tröstenden Momente!

Come into my MushRoom

Pilzzeit. Man findet wirklich viele. Eine Gelegenheit für eine wunderbare Mahlzeit gemeinsam mit Freunden (oder Feinden;-) Die kühlere Jahreszeit hält uns eher drinnen. Raum für Gastfreundschaft!

MEGAGA

Meeegaaa! 20 Mal hört man Heidi Klum in einer Sendung die Models loben. Wir waren auf einem Mega-Konzert. Ich hab ein Mega-Restaurant entdeckt… Voll Gaga. Geht manchmal auch ein bisschen weniger?

Dagegen

Ein paar machen was. Der Rest macht was dagegen. Interessant, wie reflexartig mancher Vorschlag unverzüglich konterkariert wird. Erstmal dagegen. Kritisch sein ist wichtig aber grundsätzlich gegen alles scheint mir eher destruktiv.
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google