Instagram

Tintenfisch

Mit Tinte schrieb man früher. Mit Fingern tippt man heute. Holz ist knapp (künstlich), Plastik nicht. Die Fische müssen es unter anderem ausbaden. Wir auch!

Umsicht

‚Do it for yourself, not for them‘, las ich neulich auf einem Shirt. Ja, wir sollten alles für uns selber tun. Und für die anderen. Ein Schwarm ist viel effizienter als ein Chaos von Ego-Interessen!

Wetlauf

Fundstück im Marienthaler Atelier: Hat schon vor langer Zeit gewonnen, der Wettlauf um alles! Ist vielleicht schon in einem festen Status eingetrocknet.

Liebe & Frieden

Das Gegenteil kann man sich immer wieder ansehen. Auf eine gute Nachbarschaft von Israel und Palästina. Es ist möglich, auch wenn es nicht so scheint! Manche sagen dann: So einfach ist das nicht. Dann denke ich: Weil es so einfach ist, wollen wir es nicht glauben!

Regen fällt

Wie heißt es bei Loriot: Man muss auch an die Landwirtschaft denken. Schließlich hatten wir im Mai 3 schöne Tage. Nützt ja nix; machen wir das beste draus. Wenn der Sommer trocken wird, hatten wir wenigstens diesen Regen.

AufRegen

Wenn die eine Sau durchs Dorf ist, wartet bereits die nächste!

Zoom

80er-Nummer von Klaus Lage. Wer hätte gedacht, dass die mal wieder so aktuell ist. Früher haben wir uns berührt. Und es ist nix passiert. Heute traut sich niemand und alles läuft nur noch online. So kann es nicht bleiben. Jedenfalls nicht nur!
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google